Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen

 

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Uwe Bieber, Andreas Buß GbR, Dampf-Studio Bad Nauheim und den Verbrauchern, die über unseren Liquid-Shop Waren kaufen. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.
 
§ 2 Vertragsschluss

 

  1. Die Angebote im Internet stellen eine unverbindliche  Aufforderung an Sie  dar, Waren zu bestellen.
  2. Sie können ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb legen. Im Laufe des Bestellprozesses geben Sie Ihre Daten und Wünsche bzgl. Zahlungsart, Liefermodalitäten usw. ein. Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Die unverzüglich per E-Mail erfolgende Bestätigung des Zugangs der Bestellung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebots dar.
  3. Wir sind berechtigt, Ihr Angebot innerhalb von 5 Werktagen unter Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail anzunehmen. Nach fruchtlosem Ablauf der in Satz 1 genannten Frist gilt Ihr Angebot als abgelehnt, d.h. Sie sind nicht länger an Ihr Angebot gebunden.

 

§ 3 Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten

 

Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag wird von uns gespeichert. Sie können die AGB aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen.
 
 
§ 4 Kundeninformation: Korrekturhinweis

 

Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett abbrechen.
 
 
§ 5 Eigentumsvorbehalt

 

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Dampf-Studio Bad Nauheim GbR.
 
 
§ 6 Gesetzliche Mängelhaftungsrechte

 

  1. Mängelhaftungsrechte
    Für unsere Waren bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte.
  2. Gewährleistung gegenüber Verbrauchern bei Gebrauchtware
    Ihre Gewährleistungsansprüche wegen Mängel bei Gebrauchtware verjähren in einem Jahr ab Übergabe der verkauften Ware an Sie. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die Beschaffenheit der Ware übernommen haben. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

 

 

§ 7 Haftungsbeschränkung

 

Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

 

§ 8 Sicherheitshinweise

  • E-Zigaretten liquids sind nicht für den Verzehr bestimmt! Benutzen Sie die Liquids ausschließlich zum Nachfüllen Ihrer E-Zigaretten.
  • Mischen Sie liquids nicht mit anderen Flüssigkeiten.
  • nikotinhaltige liquids dürfen nicht mit Lebensmitteln in Kontakt geraten.
  • Damit in Kontakt geratene Lebensmittel dürfen nicht mehr verzehrt werden.
  • Nach Augenkontakt spülen Sie das betroffene Auge großzügig mit Wasser aus und suchen Sie einen Augenarzt auf
  • Nach Hautkontakt gründlich mit Seife abwaschen.

WICHTIG! Bewahren Sie nikotinhaltige liquids an einem für Kinder, Kleinkinder und Haustiere unzugänglichem Ort auf.

Warnhinweis!
Nikotin ist ein starkes Gift und macht schnell abhängig! Es ist unter Anderem schädlich für Herz, Blutdruck und Herzkranzgefäße. Nikotinhaltige liquids sind NICHT geeignet für:

  1. den Verzehr
  2. Jugendliche unter 18 Jahren
  3. Schwangere und stillende Frauen
  4. Personen mit kardiovaskulären und respiratorischen Vorerkrankungen in diesem Fall sollte vor dem Konsum ein Arzt konsultiert werden
  5. Personen die empfindlich oder allergisch auf Nikotin oder andere Inhaltsstoffe (siehe oben) reagieren.
  6. Die Verwendung, Benutzung und Konsum der liquids geschieht ausnahmslos auf eigene Gefahr!

 

§ 8 Gerichtsstand

 

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz.